Die richtige Unterlage fürs Make-Up

Insbesondere junge Mädchen nutzen sehr viel Make-up und Schminke im Allgemeinen. Natürlich ist es bereits eine tolle Pflegemaßnahme, wenn die Schminke & Co nicht über Nacht auf der Haut bleiben muss, aber leider reicht das im Regelfall nicht mehr aus, um die Haut zu schonen. Immer häufiger fallen somit unreine Hautstellen auf, Mitessen sowie Pickel, was natürlich von keinem als sonderlich schön wahrgenommen wird. Aufgrund dessen ist es umso wichtiger zu wissen, wie man die Haut richtig unterstützt und pflegt, wenn man sie noch viele Jahre so jung und gut aussehend wünscht. Denn dafür reicht es nun einmal nicht aus, die Schminke wegzuwischen und mehr.

Auch Make-up benötigt eine gute Unterlage

Viele junge Mädchen, aber auch erwachsene Frauen scheinen ihre Haut einfach nicht verstehen zu können.pflege für trockene haut Denn sie klatschen sich sprichwörtlich das Make-up auf die Haut, ohne dass diese ohnehin richtig gepflegt ist. Das Problem steckt nämlich schon im Detail und wenn die Haut an Feuchtigkeit einbüßt, dann ist es auch nicht gut, sie mit Make-up noch mehr zu belasten. Pflege für trockene Haut ist hier also essenziell, damit die Haut wieder reichlich atmen kann, gesunde Fette für eine geschmeidige Erscheinung bekommt und natürlich auch eine Basis hat, um das Make-up für gewisse Zeiträume zu ertragen. Denn eines dürfen insbesondere die Damen aller Altersklassen nicht vergessen, Make-up verschließt die Poren der Haut, lässt sie nicht atmungsaktiv agieren und ist somit ein Garant für Unreinheiten, Pickel sowie ein ungepflegtes Hautbild. Deswegen ist es maßgeblich, vorbeugend die Hautpflege nicht zu vergessen.

Trockene Haut sollte mit Schminke und Make-up vorerst nicht in Berührung kommen

Viele sehen einfach kein Problem darin, sich trotz angespannter Lage auf der Haut zu schminken. Leider ist dies ein fataler Irrglaube, der die Hautprobleme nicht selten auch noch verstärkt. Sie werden schlimmer, weil es der Haut an Feuchtigkeit fehlt, sie mit vielen Schadstoffen durch chemische Bestandteile in vielen Mitteln noch provoziert wird und dazu kommt, dass ihr die Atmung fehlt, um sich zu regenerieren. Ehe also mit Schminke & Co zu rechnen ist, gilt es, der Haut die notwendige Pflege zuteilwerden zu lassen. Pflege für trockene Haut von Hormocenta.com reicht da im Regelfall aus, damit sich diese schnell wieder erholen kann und im Anschluss auch bei kurzfristigem Make-up Auftragen nicht mehr so in Mitleidenschaft gezogen wird.

Das Schminke und vor allem Make-up bei jungen Frauen sehr beliebt ist, versteht sich von selbst. Gerade wenn unreine Hauterscheinungen zum Vorschein kommen, versteckt Make-up diese hervorragend. Jedoch verschlimmert Make-up die Situation ungemein, wenn die richtige Hautpflege eben einfach beiseitegeschoben wird. Aufgrund dessen muss man die richtige Pflege der bis dato trockenen Haut vornehmen, um im Anschluss auch mal ohne Probleme das Make-up auftragen zu können.

Bildnachweis: Sofia Zhuravetc/Adobe Stock

Was tun bei trockner Haut?